Wann wurde die Perücke erfunden?

Perücken trägt man heutzutage aus den verschiedensten Anlässen. Man sieht sie im Theater oder als Teil eines witzigen Karnevalskostüms. Zur Faschingszeit genießen unter anderem eine Atze Schröder Perücke oder eine Mickie Krause Perücke reißenden Absatz.

Aber Perücken sind mehr als nur Kunst und Klamauk. So dienen manchen Menschen Perücken als Ersatz für die echten Haare. Patienten, welche durch eine Chemotherapie ihre Haarpracht verloren haben, sind in ihrem Alltag auf Perücken angewiesen. Diese Perücken kommen erinnern stark an real gewachsenes Haar.

Seit Anbeginn der Zeit trugen die Menschen Perücken. Bereits im alten Ägypten, im alten Griechenland oder im Römischen Reich trugen Männer sowie Frauen Perücken. Die Perücke für den Mann und die Perücke für die Frau erfüllten damals hauptsächlich einen ästhetischen Zweck und wurden als Schönheitssymbol von der Oberschicht getragen. Insbesondere zu Feierlichkeiten schmückte man sich mit einer Perücke.

Bei diesen ersten Modellen handelte es sich meistens um eine Echthaarperücke aus Menschenhaar. Sie war dabei mehr als nur ein simples Accessoire. Aufgrund der Komplexität und Kreativität in der Herstellung galten Perücken in dieser Zeit als Zeichen von Macht und Einfluss.

Die Perücken der Griechinnen und Römerinnen waren regelrechte Kunstwerke. Sie versuchten damit, die blonde und lockige Haarpracht der Sklavinnen zu imitieren.

Allerdings blieben die Perücken nicht nur der Oberschicht vorbehalten. Auch die unteren Schichten trugen Perücken aus Schafswolle.

So wichtig die Perücke für die Menschen der Antike auch war, so schnell war sie wieder in der Versenkung verschwunden. Während des Mittelalters wurden kaum Perücken getragen. Männer wie Frauen trugen ihr Haar offen oder versteckten es unter Kopfbedeckungen aller Art.

Im frühen 17. Jahrhundert, im Zeitalter des Barock, erlebten die Perücken wieder einen Aufschwung. Während dieser Zeitspanne trug man mit Vorliebe lange, gelockte Haare. Der modische Aspekt stand damals allerdings im Hintergrund. Vielmehr erfüllten Perücken im Barock den Zweck, das schüttere Haar oder den Haarausfall der Träger zu verdecken.

Einige Jahrzehnte später, im Rokoko, waren Perücken mit opulenten Frisuren in Mode. Je höher, kunstvoller und ausgefallener, desto besser.

Nach ihrer Blütezeit im Barock und Rokoko verschwand die Perücke wieder von der Bildfläche. Die Zivilbevölkerung schmückte sich kaum noch mit diesen „künstlichen“ Haarprachten. Lediglich als Teil einer Amtstracht trat sie noch in Erscheinung.

Was ist eine Perücke überhaupt?

Eine Perücke ist, salopp gesagt, Haarteile, welche eine natürliche Haarpracht nachbilden soll.

Wenn man heutzutage von einer Perücke spricht, dann ist damit meistens eine Echthaarperücke gemeint. Sie wird aus echtem Menschenhaar gefertigt und dient primär als Haarersatz oder zu Verkleidungszwecken.

Bestseller Nr. 1
SKULD Straight Human Hair Wig 13x4 Lace Front Wigs, Glatt Echthaar Perücke für Damen Schwarz Perücken 100% Brasilianisches Echthaar Perücken mit Babyhaar 150% Dichte 18 Zoll*
  • ❤【Lace Front Wigs Human Hair Material】 Brasilianische Echthaar-Spitzenfront-Perücken gerade, direkt vom Kopf eines jungen Mädchens geschnitten, anstatt vom Boden zu sammeln. Weich und natürlich, angenehm auf der Haut. Kein Verschütten und Verwicklungsfrei.
  • ❤【13x4 Frontal Human Hair Wigs Quality】 10A-Grade brasilianisches reines Echthaar-Perücke, 150% Dichte Lace Frontal Perücke, weich und seidig, voll und dick, kann nach Ihren Wünschen gefärbt, gekräuselt und gestylt werden.
  • ❤【Glatte Echthaar Perücke für Damen】 13X4 Lace Front Perücke mit vorgezupftem Babyhaar, unsichtbarer und natürlicher.
  • ❤【Echthaar Perücke Schwarz Pre Plucked】 Kann bei richtiger Pflege mehr als 1 Jahr halten und ist für alle Situationen wie Partys, Geburtstage, Reisen, Feiern, Abschlussfeiern, Hochzeiten und Ihr tägliches Leben geeignet.
  • ❤【Straight Lace Front Wigs Human Hair Delivery】 Schnellere Lieferung, 1-3 Werktage, 24 Stunden Online Professional, 30 Tage Rückgaberecht ohne Grund.
Bestseller Nr. 2
SKULD 13x4 Lace Front Wigs Body Wave Human Hair Wig, Natürliche Welle Echthaar Perücke für Damen Schwarz Perücken 100% Brasilianisches Echthaar mit Babyhaar 150% Dichte 20 Zoll*
  • ❤【Lace Front Wigs Human Hair Material】 Brasilianische Echthaar Perücken Body Wave, direkt vom Kopf eines jungen Mädchens geschnitten, anstatt vom Boden zu sammeln. Weich und natürlich, angenehm auf der Haut. Kein Verschütten und Verwicklungsfrei.
  • ❤【13x4 Frontal Human Hair Wigs Quality】 10A Body Wave Brasilianisches Reines Echthaar-Perücke, 150% Dichte Lace Frontal Perücke, weich und seidig, voll und dick, kann nach Ihren Wünschen gefärbt, gekräuselt und gestylt werden.
  • ❤【Human Hair Frontal Wigs for Black Woman】 13X4 Lace Front Perücke mit vorgezupftem Babyhaar, unsichtbarer und natürlicher.
  • ❤【Frontal Wigs Human Hair Pre Plucked】 Kann bei richtiger Pflege mehr als 1 Jahr halten und ist für alle Situationen wie Partys, Geburtstage, Reisen, Feiern, Abschlussfeiern, Hochzeiten und Ihr tägliches Leben geeignet.
  • ❤【Body Wave Lace Front Wigs Human Hair Delivery】 Schnellere Lieferung, 1-3 Werktage, 24 Stunden Online Professional, 30 Tage Rückgaberecht ohne Grund.
Bestseller Nr. 3
99j Farbige Lace Front Echthaar Perücken für Schwarze Frauen 9A Brasilianisches Echthaar T-Teil Gerade Lace Front Perücken mit Babyhaar 150% Haardichte 22 Zoll*
  • 💝Gesundes und hochwertiges Remy Echthaarmaterial: Das Virgin Hair stammt von jungen Damen, weich und glatt, reines Echthaar der Klasse 9a, kann gefärbt, gebleicht, gekräuselt, geglättet und nach Belieben neu gestylt werden.
  • 💝99J Farbige Lace Front Perücken Echthaar: Vorgezupfter Haaransatz mit Babyhaar um den Umfang herum macht Ihre Frisur natürlicher und wunderschön. Weich, frei von Verwicklungen, frei von Schuppen. Sie können das Haar immer wie Ihr eigenes Haar behandeln.
  • 💝Mittelgroße elastische Kappengröße (22,5 Zoll), Upgrade-Spitzenteil, Kappe mit verstellbarem Riemen und vier Kämmen ist für fast alle Damen geeignet, einfach zu tragen und zu entfernen, bequemes und atmungsaktives Innendesign, einfach zu handhaben, vielseitig und perfekt für den Alltag.
  • 💝Für jeden Anlass geeignet: Die schönen Locken eignen sich für Partys, tägliche Styles, Shopping und Hochzeiten. Sie kann lange und wiederholt verwendet werden, sieht natürlicher aus, fühlt sich weicher und glatter an als andere Perücken.
  • 💝HAIR VILLA Echthaarperückenservice: Wenn Sie etwas über gerade Echthaarperücken mit Spitze haben, kontaktieren Sie uns frei, wir werden Sie zu 100% zufrieden stellen.

Welche Arten von Perücken gibt es?

  • Tresse
  • Teil-Monofilament
  • Handgeknüpfte Montur
  • Mondgeknüpftes Monofilament
  • Monofilament Tesse
  • Monofilament mit Filmansatz

Wie werden Perücken hergestellt?

Bei der Herstellung von Perücken ist zwischen einem künstlichen Haarteil und einer Echthaarperücke zu unterscheiden. Für die Mehrheit der Perücken werden menschliche Haare verwendet. Diese Haare stammen von Personen, welche durch den Verkauf ihrer Haare Geld verdienen wollen.

Das Echthaar stammt im Regelfall aus Indien oder China. Das indische Haar wird aufgrund seiner Struktur allerdings bevorzugt.

Für die Herstellung der Perücke werden die Haare gewaschen, der Länge nach sortiert und gefärbt. Es ist wichtig anzumerken, dass es sich bei Perücken stets um unbehandeltes Haar handelt. Dies hat den Grund, dass bei unbehandeltem Haar eine weitaus bessere Haarstruktur vorliegt.

Im Folgenden wird aus unterschiedlichen Strähnen eine Perücke gefertigt. Die Farbgebung muss dabei nicht einheitlich sein. Wichtig ist nur, dass das Endprodukt so natürlich wie möglich aussieht.

Die Herstellung von Perücken erfolgt in der Mehrheit der Fälle von Hand. Das erklärt den nicht unerheblichen Kostenaufwand.

Was ist der Unterschied zwischen einem Haarteil und einer Perücke?

Haarersatz ist nicht gleich Haarersatz. Tatsächlich gibt es einen Unterschied zwischen einem Haarteil und einer Perücke. Beide erfüllen den Zweck, lichtes oder fehlendes Haar abzudecken beziehungsweise zu ersetzen.

Perücken und Toupets haben die Aufgabe, gewisse Kopfbereiche, oder sogar den gesamten Kopf, zu verdecken. Es handelt sich dabei um eine Haarpracht aus fremdem Echthaar.

Ein Haarteil stattdessen ist lediglich eine Beigabe zum eigenen Haar. Bei der Anwendung geht es nicht primär um kahle Stellen, sondern um den Wunsch nach fülligerem oder längerem Haar. Es erfüllt einzig und allein einen modischen Aspekt, während bei einer Perücke ästhetische Gründe im Vordergrund stehen.

Wo kann man eine Perücke kaufen?

Es gibt verschiedene Orte, wo man Perücken kaufen kann. Es ist immer davon abhängig, welchen Zweck die Perücke erfüllen soll. Echthaarperücken zur Verdeckung von kahlen Stellen bekommt man unter anderem in einem Friseursalon.

Bei temporären Perücken für Film, Theater und Karneval geht ist ein Karnevalsladen die beste Adresse.

Worauf ist beim Kauf einer Perücke zu achten?

  • Perücke sollte nicht künstlich aussehen
  • Sollte mit der eigenen Haarfarbe harmonieren
  • Sollte die Haarstruktur wiedergeben
  • Perücke sollte der Kopfform und den Kopfmaßen entsprechen
  • Gute Fertigung
  • Sollte individuell angepasst werden
  • Auf Echthaar Wert legen
  • Hochwertige Qualität wählen
  • Perücke sollte einfach zu pflegen und zu reinigen sein

Die wichtigsten Fragen rund um die Perücke

  • Woher stammt das Echthaar ?
  • Woraus besteht eine Kunsthaarperücke?
  • Kann man eine Perücke glätten oder färben?
  • Wie lange hält eine Perücke?
  • Was sind die Vorteile einer Echthaar- gegenüber einer Kunsthaarperücke?
  • Kann man mit einer Perücke Sport machen?
  • Wie setzt man die Perücke richtig auf?
  • Wie pflegt man die Perücke?
  • Wie frisiert man die Perücke?

Fragen über Fragen! Der Kauf einer Perücke, wenn sie nicht nur für Karneval gedacht ist, sollte gut überlegt werden. Es ist ratsam, vor der finalen Kaufentscheidung eine Checkliste mit Wünschen und Anforderungen zu erstellen. Auch Fragen sollten niedergeschrieben und vor dem Kauf geklärt werden. Dann kann gar nichts mehr schief gehen.

Bild von Nur Pinar auf Pixabay


ähnliche Beiträge