More stories

  • Wann wurde die Funksteckdose erfunden?

    Den Strom aus der Steckdose gibt es schon sehr lange – 1904 wurde der erste Stromstecker in den USA patentiert. Ein weiträumiger Anschluss der meisten deutschen Haushalte an das Stromnetz setzte allerdings erst in den 20er-Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts ein. Heute ist es undenkbar, dass ein Haushalt keinen Strom hätte. Zugang zum Stromnetz und ein […] weiterlesen

  • Wann wurde das E-Bike erfunden?

    Das E-Bike ist als Idee gar nicht so jung, wie viele Menschen glauben. Denn das erste elektronisch betriebene Fahrrad wurde bereits im 19. Jahrhundert erfunden. 1817 war es, als erstmals das Patent für ein Elektrofahrrad angemeldet wurde. Es sollte allerdings noch bis in die 1930er-Jahre dauern, ehe das Philipps Elektrorad als einer der ersten funktionsfähigen […] weiterlesen

  • Der Spielautomat wurde im Jahr 1894 erfunden. Foto: ©Yantra / stock adobe

    Wann wurde der erste Spielautomat erfunden?

    Auf der ganzen Welt sind die Slots die beliebtesten Casinospiele. Inzwischen stehen sowohl landbasiert als auch online zahlreiche Casinospiele zur Auswahl. Und wann wurde der Spielautomat erfunden? Neben der Tatsache, dass gerade die Automatenspiele immer ein Garant für Spannung, Nervenkitzel und Spaß sind, spielen natürlich die möglichen Gewinne, die hier realisiert werden können, ebenfalls eine […] weiterlesen

  • Wann wurde der E-Book-Reader erfunden?

    Bücher faszinieren Menschen seit Jahrhunderten. Seit mehr als zwei Jahrzehnten versuchen E-Book-Reader gedruckten Werken auf Papier den Rang streitig zu machen. Leser nutzen vermehrt die Vorteile der Lesegeräte. Obgleich sie den Geruch und die Haptik des Papiers vermissen, schmökern sie in elektronisch dargestellten Romanen, Sach- und Fachbüchern sowie Zeitungen und Magazinen.  Mit dem Data Discman […] weiterlesen

  • Wann wurde das Notebook erfunden?

    Als Mobilgerät ermöglicht das Notebook die Computerarbeit abseits des Schreibtischs. Die handlichen Geräte, synonym als Laptops bezeichnet, erlauben aufgrund ihrer kompakten Form eine hohe Flexibilität.  Die Idee für einen Vorläufer des Kleincomputers entstand 1972 unter dem Namen Dynabook. Alan Kay entwarf das Konzept eines flachen Gehäuses, das Bildschirm und Tastatur umfasst. Bei seiner Vision handelte […] weiterlesen

  • Wann wurde der Drucker erfunden?

    Aus unserer technisierten Welt sind Drucker nicht wegzudenken. Ohne die Peripherie-Geräte, die vom Computer, Tablet oder Smartphone weitergeleitete Daten auf Papier bringen, erforderte deren Vervielfältigung langwierige Handarbeit. Die Idee für einen Dezimalzahlendrucker kam dem englischen Mathematiker Charles Babbage im Jahr 1837. Hohe Kosten machten es ihm jedoch unmöglich, sie in die Tat umzusetzen. Wann erschien […] weiterlesen

  • Wann wurde der Blu-Ray-Player erfunden?

    Die Erfindung des Blu-Ray-Players war eine Gemeinschaftsleistung mehrerer Großunternehmen. Am 19. Februar 2002 ereignete sich damit ein großer Tag für die Geschichte der bewegten Bilder: Durch die Blu-Ray wurde die Qualität von Filmen auf ein ganz neues Level gehoben. Die Spezifikationen für dieses neue Format entwickelten bzw. beschlossen die folgenden neun Unternehmen: Panasonic Philips Sony […] weiterlesen