More stories

  • Der Pariser Louvre ist das berühmteste Museum der Welt. Foto © alexugalek stock adobe

    Wann wurde das erste Museum eröffnet?

    Seit mehr als 2.000 Jahren dokumentieren Museen auf der ganzen Welt die Geschichte, Kunst und Kultur der Menschheit. Doch erst im 19. Jahrhundert entwickelten sich spezialisierte Sammlungen, wie wir sie heute kennen. Der Begriff „Museum“ geht zurück auf das griechische Wort „museion“. Damit bezeichneten die alten Griechen einen Musentempel, in dem Gelehrte und Künstler die […] weiterlesen

  • Das Home Office hatte zu Pandemie Zeiten eine besonders große Bedeutung. Foto © insta_photos stock adobe

    Wann wurde der Begriff „Home-Office“ geprägt?

    Wer wann zum ersten Mal das Wort „Home-Office“ in den Mund nahm, lässt sich heute nicht mehr sagen. Obgleich der Begriff aus der englischen Sprache zu stammen scheint, handelt es sich um einen sogenannten Pseudoanglizismus. Dieser hat seinen Ursprung in Deutschland. Die Nutzung des Wortes, das übersetzt „Heimarbeit“ oder „Arbeit zu Hause“ bedeutet, häufte sich […] weiterlesen

  • Ist die Erfindung des Kunststoffs Fluch oder Segen. Foto ©monticello depositphotos

    Wann wurde Kunststoff erfunden?

    Wann Kunststoff erfunden wurde, lässt sich nicht genau datieren, da seine Erfindung lange währte. Die Entwicklung begann mit der Entdeckung des Kaseins im Jahr 1531. Seither gab es viele Meilensteine bis zur industriellen Fertigung zahlreicher Produkte aus verschiedenen Kunststoffarten ab dem 20. Jahrhundert.   Wir beschäftigten uns mit dem Thema Plaste und informieren Sie über […] weiterlesen

  • Im Jahr 1919 wurde in Deutschland die allgemeine Schulpflicht eingeführt. Foto ©Kzenon stock adobe

    Trending Hot Popular

    Wann wurde in Deutschland die Schulpflicht eingeführt?

    Damit Kinder in ihrem späteren Leben eine Chance auf einen Beruf erhalten, brauchen sie als Grundlage eine gute schulische Bildung. Die in ganz Deutschland geltende Schulpflicht wurde 1919 in der Weimarer Verfassung eingeführt. Bereits davor gab es in mehreren Regionen im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation eine eigene Unterrichts-, Bildungs- und teils eine Schulpflicht. Worin […] weiterlesen

  • E-Science ist der Innovationsmotor der Menschheit. Foto: ©James Thew / stock adobe

    Trending Hot Popular

    Wann wurde E-Science etabliert?

    Der Begriff E-Science kann zweierlei bedeuten. Als „Electronic Science“ meint er die Zusammenarbeit von Technik und Forschung. Eine ähnliche, jedoch umfassendere Bedeutung bietet sich mit „enhanced Science“. Im Deutschen lässt sich diese Bezeichnung als „erweiterte Wissenschaft“ übersetzen. Sie beschreibt, wie computerbasierte Technologien die Art des Forschens verändern.  Wann der Begriff E-Science zum ersten Mal auftauchte, […] weiterlesen

  • Der Gutschein soll vor rund 150 Jahren erfunden worden sein. Foto ©contrastwerkstatt stock adobe

    Wann wurde der erste Gutschein erfunden?

    Gutscheine, Rabattcodes, Coupons und Voucher gibt es überall bei Onlinebestellungen. Dabei kann der nächste Urlaub günstiger gebucht werden, die Sommerkleidung oder auch Lebensmittel billiger nach Hause geliefert werden. Im Internet gibt es jede Menge Schnäppchen und Kostenloses zu entdecken – von unterhaltsamen Malvorlagen für Kinder über coole Wissenshefte bis hin zu spannenden Ausflügen in den […] weiterlesen

  • Raketenschnellboot Tarantul-Klasse der Volksmarine DDR. Foto ©fotograupner stock adobe

    Popular

    Wann wurden die DDR Seestreitkräfte gegründet?

    Die Seestreitkräfte der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) existierten von 1956 bis 1990 und trugen den Namen Volksmarine. Diese wiederum war eine Teilstreitkraft der Nationalen Volksarmee und diente vor allem der Küstenverteidigung an der Ostseeküste und in den Hoheitsgewässern der DDR. Gründungsdatum und Geschichte Schon bald nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und dem Beginn des […] weiterlesen

  • Die Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, hier die Unibibliothek, gilt als älteste Hochschule in Deutschland. Foto: © eyetronic /stock adobe

    Wann wurde in Deutschland die erste Universität gegründet?

    In Deutschland nehmen immer mehr junge Menschen ein Hochschulstudium auf. Diese Entwicklung ist seit einigen Jahren zu beobachten und hat mehrere Gründe. Ein wichtiger Faktor ist die zunehmende Bedeutung von Bildung und Wissen in der modernen Gesellschaft. Eine gute Ausbildung wird in vielen Berufen und Branchen vorausgesetzt und kann den Einstieg in den Arbeitsmarkt erleichtern. […] weiterlesen

  • Weihnachten wurde zum ersten Mal im 4. Jahrhundert nach Christus gefeiert. Foto vladans via Envato

    Popular

    Wann wurde zum ersten Mal Weihnachten gefeiert?

    Es ist gar nicht so einfach, zu bestimmen, wann wirklich zum ersten Mal ein Weihnachtsfest begangen wurde. Die frühesten Belegungen gehen bis in das Jahr 336 zurück. Damals entschloss sich der römische Kaiser Aurelian dazu, den 25.12. als Festtag zu benennen. Ehren wollte er damit Sol Invictus, den Sonnengott Roms. Christen zogen ihre eigenen Rückschlüsse […] weiterlesen

  • Das Notstromaggregat ist eine erstklassige Erfindung – zumal in der heutigen Zeit der Energiekrise. Foto leungchopan via Envato

    Wann wurde das Notstromaggregat erfunden?

    Für manche Experten ist ein Notstromaggregat außerhalb großer Einrichtungen eine reine Geldverschwendung. Das ist in der heutigen Zeit leider ein Irrtum. Andere wiederum sagen, dass auch ein Notstromaggregat zu Hause eine hervorragende Lösung sein kann, wenn es einmal in einen Blackout geht und die Stromversorgung in Ihrer Region zusammenbricht. Tatsächlich gilt es hier genauer hinzuschauen. […] weiterlesen