Wann wurde Bogenschießen erfunden?

Eine lange Zeit schon gibt es den Bogen. Früher benutzte man den Bogen zum Überleben, heute ist es ein Sportgerät. Der Mensch ist als Jäger uns Sammler bekannt und benutzte damals Pfeil und Bogen um zu Jagen und die Familie zu ernähren. Es wurden immer bessere Techniken sich überlegt wie man noch erfolgreicher mit dem Bogen umgehen konnte. Man fand Pfeilspitzen aus dem Jahre 60.000 vor Chr. Diese Spitzen konnten aber leider nicht genau zugeordnet werden. Aber die richtigen Bögen wurden im Jahre 10.000 vor Chr, in Skandinavien gefunden. Es handelte sich bei diesen Funden um sogenannte Flachbögen. Sie bestanden aus Ulme. Diese hatten einen D-förmigen Querschnitt. In der damaligen Jungsteinzeit galt der Pfeil und Bogen als Statussymbol und war eine der wichtigsten Waffen. Es wurde bis in das 17.Jahrhundert der Bogen als Waffe eingesetzt. Heute ist es eins sehr beliebtes Hobby geworden. Es gibt Visiere, Stabilisatoren und weitere Hilfsmittel, welche das heutige Bogen schießen erleichtern. Der Bogen hatte eine spannende Entwicklungsreise hinter sich von Jagdwaffe bis hin zum Sportgerät

Was genau ist das Bogenschießen eigentlich?

Als Bogenschießen bezeichnet man eine Schießsportart. Diese wird im Freien oder in einer Halle praktiziert. Seit dem Jahre 1972 gehört diese Sportart zu den Olympischen Spielen dazu. Aber nicht nur als Sportart wird der Bogen benutzt, es ist auch eine Art der  persönlichen Entwicklung und auch zum meditieren wird der Pfeil und Bogen gerne genutzt.

Das traditionelle Bogenschießen

Hier benutzt man beim Schießen kein Hilfsmittel. Hier wird mit einem  Recurvebogen, Primitivbogen, Reiterbgen oder einem Langbogen geschossen.

Regeln des Bogenschießens

Auch bei dieser Sportart gibt es Regeln, auf die zu achten ist. Diese werde ich kurz vorstellen:

Die Technik

Die Mechanik des Bogens nutzt ein elastischen Stab, welcher mit einer Bogensehne gespannt wird. Durch diesen Mechanismus wirkt die Sehen des Bogens wie eine Art Feder. Die Energie wird dann durch das los lassen der Sehne freigesetzt. Desto größer die Spannkraft ist, desto schneller und auch gradliniger kann der Pfeil abgeschossen werden.

Es ist auch eine hohe Konzentration beim Bogenschießen gefragt.

Die Ausrüstung

Die Recurvebögen haben eine Zielvorrichtung und auch einen Stabilisator. Und diese Art von Bögen sind am weitesten verbreitet. Mit diesem Bogen erzielt man sehr genaue Treffer auf großer Entfernung. Die Compoundbögen haben eine Flaschenzug ähnliche Technik. Diese besitzen eine größere Spannenergie.

Der Köcher

Der Köcher wird auf dem Rücken getragen und ist eine Pfeilauflage.

Kleidung und Schutz

Am besten trägt man beim Bogenschießen eine sehr enge Kleidung. Auch Lederarmschutz ist wichtig, damit etwaige Blutergüsse verhindert werden können. Auch Fingerschutz ist vom Vorteil, welche die Reibung verhindern. Brustschutz und Bogenschießhandschuhe sind ebenfalls zum Schutze wichtig.

Schießen auf Zielscheiben

Es wird auf sogenannten Zielscheiben geschossen. Dort gibt es die Ringzahl, welche von 10 bis 1 reicht. Die Scheiben haben farbliche Unterteilungen und sind je nach Farbe in zwei Ringe geteilt. Auch die verschiedenen Farben haben unterschiedliche Punktzahlen. Die Farbe Gelb hat 9 Punkte, die Farbe Rot hat 8 oder 7 Punkte, Blau hat 6 bis 5 Punkte, Schwarz hat die Punkte 4 und 3, Weiß hat die Punkte 2 und 1.

AngebotBestseller Nr. 1
Bogenkönig Kinder Pfeil und Bogen Set - 6,8kg Zugkraft - Kinderbogen Set mit Zielscheibe für Saugnapf und Pfeil mit Spitze - Kinder Bogenschießen Set ab 7 Jahre, Pfeile und Bogen Spiele für Kinder*
  • 🏹 BOW AND ARROW - Ideal für Teenager und Jugendliche, für 6 bis 15 Jährige das ideale Geschenk, die das Bogenschießen lernen wollen. Für Jungen und Mädchen
  • 🏅 KEINE KOMPROMISSE - Kinder Pfeil und Bogen Set wurde in Deutschland konzipiert und nach deutschen Qualitätsstandards produziert. Das Kinder Bogen Set ist aus robustem Fiberglas gefertigt
  • 🎯 BULLSEYE - Dein nächstes Geschenk wird ein absoluter Volltreffer! Das Pfeil und Bogen Anfänger Set ist Ideal als Geschenk um Kinder an die Kunst des Bogenschießens heran zu führen
  • 📦 LIEFERUMFANG - 1x Bogenkönig Pfeil Bogen inkl. Schnur 2x Pfeil mit Saugnapf 2x Pfeil mit Spitze 1x Handbuch/Sicherheitshinweise 2x Zielscheibe aus Papier - Auch geeignet für Linkshänder
  • 🛡 SICHERHEIT - Der ca. 110cm große Bogen mit einer Zugkraft von knapp 7kg ist kein Spielzeug. Unerfahrene und kleinere Kinder sollten sich zwingend an die Sicherheitshinweise halten
Bestseller Nr. 2
AUVIM 45" Bogen und Pfeil Set für Jugendliche Kinder Junior Anfänger Bogen Geschenk Outdoor Bogenschießen Set 18 Lb für Teen Outdoor Sports*
  • BESTES GESCHENK & MEHR SICHERHEIT: Die besten Geschenke für Kinder: Ideales Jugendbogenset zur Einführung des Bogenschießens an Kinder (Jugend / Junior), mit 9 Sicherheitspfeilspitzen, sicherer in der Anwendung.
  • BEGLEITUNG: Verwenden Sie dieses Bogen- und Pfeil-Set, um mit Ihrem Kind zu spielen, zusammenzuwachsen und zu erleben, wie großartig Ihr Kind ist. Eine positive Zeit, die Sie mit Ihren Kindern verbringen, gibt ihnen positive Erinnerungen, mit denen sie wachsen können.
  • MENSCHLICHES DESIGN: Soft-Touch-Griff für hervorragende Handhabung. Verwenden Sie Glasfaser-Riser, sicher und langlebig. Beidhändiges Riser-Design für die Verwendung mit Rechts- und Linkshändern.
  • EINFACHE MONTAGE: Stecken Sie die Wurfarme in den Riser und befestigen Sie die Bogensehne an den 2 Enden des Bogens. Installieren Sie die Bogensehne gemäß den Anweisungen und beginnen Sie Ihre glückliche Bogenschießreise !!!
  • EMPFOHLENES ALTER: 10 Jahre oder älter als 10 Jahre.
Bestseller Nr. 3
AUVIM Bogenschießen Set Pfeil und Bogen Set für Kinder mit LED Blitzlichtern 1x Zielscheibe 10x Saugnapfpfeile 1x Pfeilhalter Spielzeugbogen Set für Jungen und Mädchen ab 6 Jahren Outdoor Indoor Spiel*
  • Perfektes Bogenschieß Set für Das Spiel: AUVIM's Pfeil und Bogen für Kinder enthält 10 x 16-Zoll-Pfeile mit Saugnapf, 1 x 24,8-Zoll-Bogen, 1 x Kunststoffzielscheibe (8,6 Zoll Durchmesser) und 1 x 12,2-Zoll-Pfeilköcher mit verstellbarem Riemen Indoor- oder Outdoor-Spiel für Kinder.
  • Langlebige Premium-Materialien: Unser Kinderbogen-Set besteht aus hochwertigem ABS-Kunststoff, ist leicht, mit verstellbarer Bogensehne, einfach zu montieren, einfach zu bedienen und sicher zu verwenden.
  • Spaß und lehrreich: Hilft Kindern, Feinmotorik, Genauigkeit und Hand-Augen-Koordination zu üben, um ihre Fantasie zum Leben zu erwecken.Großer Spaß drinnen und draußen, lassen Sie sie mit diesem Kinder-Bogenschießset ihre eigenen Superhelden abseits der Elektronik sein.Lass sie Spaß haben beim Bogenschießen.
  • Ideal zum Spielen drinnen und draußen: Dies ist ein Spielzeug, das drinnen, draußen, im Garten oder auf dem Hof ​​verwendet werden kann, die Saugnäpfe können an glattem Glas, Wänden und Zielen (mitgeliefert) befestigt werden, während die Eltern auch einbezogen werden können , mit Kindern spielen.
  • Erstaunliche Geschenkideen: Pfeil und Bogen haben ein LED-Lichtdesign, verwenden 2 AAA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten), die bei Nacht unerwartete Effekte haben, und der ergonomische Griff und die umweltfreundlichen PVC-Pfeile sind weich und sicher. Ein ideales Geschenk für Kindergeburtstage, Weihnachten oder besondere Anlässe, sowohl Mädchen als auch Jungen können drinnen oder draußen spielen.

Schießablauf

Es gibt bei dieser Sportart eine Ampel. Welche den genauen Ablauf regelt. Die genaue Länge ist vom Wettbewerb abhängig.

Disziplin-Arten

Es gibt Unterschiede beim Bogenschießen. Welche es genau gibt, erkläre ich  nun:

Das Feldbogenschießen

Hier sind die Zielscheiben in einem Rundkurs aufgestellt. Die Zielscheibe ist schwarz und hat einen gelben Kreis im Inneren. Hier darf man mit einem Abschusswinkel von 45 Grad geschossen werden.

Das 3D-Schießen

Hier werden Tierfiguren als Ziele benutzt. Das Feld zum schießen geht oftmals auch bergauf oder bergab. Hier muss mit einem Pfeil die Lunge oder das Herz des Tieres getroffen werden.

Zu so einem Parcour gehören meistens 28 Ziele. Es dürfen hier meist nur mit maximal 3 Pfeilen geschossen werden.

Das 4D-Bogenschießen

Bei dieser Art von Bogenschießen werden große Leinwände als bewegliche Ziele benutzt. Hier kmmen Naturszenen zum Einsatz.

Das Flight Shooting, Clout-Schießen und Rovingschießen

Clout-Schießen: Hier gibt es Flaggen auf denen in etwa 165 Meter Entfernung  geschossen werden.

Roving: Hier stehen die Flaggen unterschiedlich weit entfernt.

Flight Shooting oder auch beim Weitschießen: hier muss man sehr weit schießen.

Es gibt noch mehrere Arten von Bogenschießens, aber dies waren eines der bekanntesten Varianten.

Fazit

Das Bogenschießen geht weit in das Mittelalter zurück. Damals schoss man mit Pfeil und Bogen, um Feinde zu verjagen, oder Wild zu erlegen, damit man seine Familie ernähren konnte. Heute ist es eine beliebte Sportart und es gibt sogar Turniere 😉

Bild von Kris auf Pixabay


ähnliche Beiträge