Wann wurde das erste Pornokino eröffnet?

Seit Ende der 60er und Anfang der 70er Jahren gibt es die Pornokinos. Zuerst gab es sie in den USA, danach in Europa. Leider ist aufgrund der Entwicklung von Videotheken, welche auch Pornokino Videos, allgemeine Pornofilme haben, sowie DVDs ins Stocken geraten. 

Aber trotz der heutigen Entwicklung, auch durch das Internet, wo man sich ganz einfach auf vielen Seiten Pornos ansehen kann, halten sich einige Sexkinos tapfer.

Das liegt vor allem daran, dass Kunden direkt im Kino Sex haben können. Früher wurden „lebende Bilder“ auf verschiedene Jahrmärkte gezeigt. Zudem gab es heimlich produzierte Stag Filme, diese enthielten oftmals kurze Striptease Szenen.

Im Jahre 1899 wurde das erste Kino namens  „Abnormitäten- und Biograf-Theater“ eröffnet. Die filmische Darstellung war in den USA verboten worden, daraufhin verschwand der Porno in den Untergrund. Erst in den 60er Jahren, in der sogenannten Sexuellen Revolution, wurde die Pornografie immer mehr liberalisiert und auch letzten Endes legalisiert.

In der heutigen Zeit sind solche Kinos im Rotlichtviertel noch anzutreffen, oder auch an Autohöfen. 

Was ist ein Pornokino überhaupt?

Als Pornokino oder auch Erotik/Sexkino wird ein Kino bezeichnet, welches ausschließlich pornografische Filme zeigt. Zutritt zu solch einem Kino haben nur Erwachsene. Aber das klassische Pornokino aus den der 1960er und 1970er gibt es heute nur noch vereinzelt anzutreffen.

Die Sexkinos von heute sind meist in einem Sexshop integriert. Es gibt einfache Videokabinen oder Kleinkinos. Auch in Bordellen oder Swingerclubs findet man vereinzelt diese Erotikkabinen zum Porno Videos gucken.

Bestseller Nr. 1
Kleenex Ultra Soft Kosmetiktücher-Boxen, Für den täglichen Gebrauch, 3-lagig, 12 Würfel x 48 Tücher*
  • Angenehm weiche Kosmetiktücher mit seidiger Oberfläche; Ideales Papiertaschentuch zum Entfernen von Make-Up, zum feuchten Reinigen der Brille, zum Naseputzen oder Säubern von Mund und Nase von Babys
  • Optimales Tuch mit bewährter Weichheit aus hoher Qualität – Besonders angenehmes Tuch für den täglichen Gebrauch und ein wunderschönes Weichheitsgefühl auf der Haut
  • Praktische Variante für zu Hause, im Büro oder in der Schule - Hygienische und praktische Handhabung dank einhändigem Zugriff auf den Boxeninhalt und komfortabler Einzeltuchentnahme
  • Dekorativ dank drei attraktiver Designs und Würfelform - Optimal für Schreibtische, Wohnräume, Schulen, Wäscheräume und Bürogebäude durch moderne Optik; FSC-zertifiziert
  • Lieferumfang: Kleenex UltraSoft Kosmetiktücher; Inhalt: 12 Boxen á 48 Tücher; 3-lagig; Verpackungsmaße (LxHxB): 30,8 x 25 x 24,6 cm
Bestseller Nr. 2
Kleenex Kosmetiktücher 8825 – Kleenex Box - 12x56 (672 Papiertaschentücher) - weiß, 3-lagig*
  • 12 Kleenex Boxen x 56 Kosmetiktücher. 3-lagig. Weiß. Einzeltuchabmessungen: 20 cm (L) x 20 cm (B). (672 gesamt)
  • Papiertaschentücher in ein Einzigartiges ovales Packungsformat für ein schickes, professionelles Image
  • Diese Taschentücher bestehen aus 100 % Primärfasern.
  • Beid Kleenex Kosmetiktücher und Kleenex Spender werden aus Holzfasern aus FSC-zertifizierten Wäldern gefertigt.
  • Kleenex – von der Marke des Vertrauens für einen Hauch Luxus
Bestseller Nr. 3
Kleenex Ultra Soft Kosmetiktücher-Boxen, Für den täglichen Gebrauch, 3-lagig, 24 Boxen á 64 Tücher*
  • Angenehm weiche Kosmetiktücher mit seidiger Oberfläche, Ideales Papiertaschentuch zum Entfernen von Make-Up und zum Naseputzen
  • Hohe Qualität für ein außergewöhnlich sanftes und seidiges Hautgefühl - Besonders angenehmes Tuch für den täglichen Gebrauch und ein wunderschönes Weichheitsgefühl
  • Praktische Variante für jeden Raum, Nützlicher Helfer im Nacht- und Kosmetiktisch oder im Bad, Hygienische Handhabung dank einhändigem Zugriff auf den Boxeninhalt und komfortabler Einzeltuchentnahme
  • Ultra Soft Kosmetiktücher für den universellen Einsatz auch in Würfel-Boxen oder als Mini-Taschentücher erhältlich, FSC-zertifiziert
  • Lieferumfang: Kleenex Ultra Soft Kosmetiktücher, Inhalt: 24 Boxen á 64 Papiertücher, 3-lagig, Verpackungsmaße (LxHxB): 39 x 23,8 x 35,2 cm
Bestseller Nr. 4
Kleenex Kosmetiktücher 8824 – Kleenex Box - 12x72 (864 Papiertaschentücher) Weiß, 3-lagig*
  • 12 Kartons x 72 Kleenex Kosmetiktücher. 3-lagig. Weiß. Einzeltuchabmessungen: 20 cm (L) x 20 cm (B). (864 gesamt)
  • Papiertaschentücher Box für ein schickes, professionelles Image
  • Kosmetiktücher mit Schutzbalsam - Kleenex Kosmetiktücher enthalten Calendula
  • 91 % Primärfasern, 10 % Recyclingfasern. Die Kleenex Box ist gefertigt aus Holzfasern aus FSC-zertifizierten Wäldern
  • Kleenex – die Marke des Vertrauens, eine Taschentuchbox mit einem Hauch von Luxus

Wie sind Sexkinos ausgestattet?

Wie bereits erwähnt gibt es die Pornokinos, welche einen großen Saal haben, mit vielen Stuhlreihen nicht mehr. Heute werden diese eher als erotische Abenteuer Bereiche bezeichnet. In diesen Räumlichkeiten findet man entweder Stühle, oder auch Sofas vor.

Viele von diesen Kinos haben offene Kabinen, dort kann man oft selbst einen bestimmten Pornostreifen auswählen. Diese Filmstreifen werden über einen Monitor in der Kabine angezeigt. Auch findet man Darkrooms, Cruising Areale, sowie Glory Holerooms vor. Eine Bar gibt es ebenfalls in einigen dieser Erotikkinos.

Wie ist die Filmauswahl in Pornokinos?

In den etwas größeren Kinos werden nur Heterofilme gezeigt. In den eher kleineren auch gerne Gay-Filme, oder auch BDSM Streifen.

Es gibt eine große Auswahl an Sexvideos, da findet jeder etwas Passendes für seinen Geschmack. Diese Auswahl an Filmen reicht von Analsex über MILF und S/M-Vorlieben bis hin zu Zoophilie.

Warum es sich lohnt in ein Pornokino zu gehen

So ein Sexkino unterscheidet sich deutlich von einem klassischen Pornoabend Zuhause. Hier ist man in bester Gesellschaft unter Gleichgesinnten, was das Ganze noch attraktiver macht.

Aber es muss einem durchaus bewusst sein, dass der Nebenmann jederzeit bei sich selbst Hand anlegen könnte.

Zuweilen kann es auch passieren, dass auch mal andere Hände zu einem herüber wandern und man angefasst wird. Darauf sollte man vorbereitet sein und sich im Klaren sein, ob dies erwünscht ist oder nicht.

Sind diese Kinos heute überhaupt noch In?

Viele denken in der heutigen Zeit wo es die ganzen Videotheken und Internet gibt, dass diese Kinos keine Chance haben. Dennoch gibt es vielerorts noch einige von Ihnen. Die Sexkinos wurden zum Teil sogar schöner, größer, und noch attraktiver gestaltet.

Das Programmangebot ist Heutzutage überwältigend. Es wurde zu einem modernen Ort, für lockeren und unverbindlichen Spaß .

In Großstädten haben sich große Pornokinos niedergelassen und Sie laufen auch heute noch sehr gut.

Fazit

So ein Kino kann ein sehr spannendes Erlebnis sein, egal ob allein oder mit dem Partner. Der Reiz des verbotenen und im Dunkeln sich zu erkunden, kann sehr aufregend und lustvoll sein.

Es ist auf jeden Fall eine Erfahrung wert, so einem Kino einen Besuch abzustatten, anstatt nur Zuhause auf DVD oder am PC sich einen Sexfilm anzusehen. 😉

Bild von Mediamodifier auf Pixabay


ähnliche Beiträge