Wann wurde die Federkernmatratze erfunden?

Bild: ©Ljupco Smokovski/ stock adobe

Die erste Federkernmatratze soll wohl am Ende der 1950er Jahre hergestellt worden sein. Sie war auch damals schon mit Federn aus Stahl gefüllt. Wo genau die Herstellung der ersten Federkernmatratze stattfand, lässt sich so genau nicht nachverfolgen.

Was ist eine Federkernmatratze?

Bei der Federkernmatratze handelt es sich mittlerweile um den Klassiker unter den gewählten Matratzen für das Bett. Das Innere besteht aus vielen Sprungfedern aus Stahl die von Kalt- oder Gelschaum umgeben sind. Es gibt unterschiedliche Arten von Federkernmatratzen, sodass der Käufer genau die richtige für sich finden kann. Allein das Komfortempfinden unterscheidet sich von Mensch zu Mensch. Doch auch Alter und Gewicht spielen oft bei der Suche nach einer passenden Matratze eine große Rolle.

Je nach Modell unterscheidet sich der Inhalt der Matratze, sodass ein anderer Härtegrad und somit unterschiedlich ausgeprägter Komfort zustande kommen. Die Federkernmatratze liegt auf einem Lattenrost für Federkernmatratzen auf und wird in der Regel vom Rahmen des Bettes gehalten. So entsteht ein Bettsystem.

Federkernmatratzen sind in den unterschiedlichsten Größen erhältlich. Zum Beispiel als:

  • Federkernmatratze 90 x 200 cm
  • Federkernmatratze 140 x 200 cm
  • Federkernmatratze 180 x 200 cm

Welche Arten von Federkernmatratzen gibt es?

Den größten Unterschied in einer Federkernmatratze macht das Stecksystem der Federn und die Form dieser aus. Es gibt folgende Arten von Federkernmatratzen:

  • Taschenfederkernmatratzen
  • Tonnentaschenfederkernmatratzen
  • Xspring Federn

 

Taschenfederkernmatratzen

Diese Federkernmatratzen sind mit einem Stecksystem versehen. Dabei ist jede einzelne Spiralfeder von einem dünnen Bezug aus Stoff umgeben – die Tasche. Jede dieser Taschen ist mit einer anderen Tasche verbunden. Sie lassen sich leicht zusammenfügen und bilden auf diesem Wege den Kern der Matratze.

Tonnentaschenfederkernmatratzen

Die Form, die die Federn in dieser Federkernmatratze aufweisen, ist auch das besondere daran. In der Mitte wölben sich die Federn nach außen und haben so ein bauchiges Aussehen. Weil sie so an winzige Tonnen erinnern, wurden die Matratzen Tonnentaschenfederkernmatratzen genannt. Die Federn dieser Federkernmatratze bringen einen Komfort beim Liegen mit, der punktelastisch ist. Außerdem findet eine Entlastung des Druckes statt. Vor allem Menschen mit höherem Körpergewicht profitieren von dieser Form der Matratze.

Bestseller Nr. 1
BMM Matratze 90x200 cm Ortho Medic Taschenfederkernmatratze Härtegrad H4/Öko-Tex Zertifiziert/orthopädische 7 Zonen Matratze Höhe 21 cm/Matratzen produziert in Deutschland*
  • ERGONOMISCHE ANPASSUNG – Die BMM Taschenfederkernmatratze ist mit einem Federkern von über 500 Federn/2m² ausgestattet und sorgt damit für eine perfekte Anpassung.
  • MATRATZE HÄRTEGRAD H4 – Die Federkernmatratze mit Härtegrad H4 extra fest wird bis zu 180 kg empfohlen. Die 90x200cm Matratze hat eine Gesamthöhe von ca. 21cm.
  • BELIEBIGES WENDEN – Die 7-Zonen Federkernmatratze ist symmetrisch aufgebaut. Sie können damit die Matratze Drehen und Wenden wie Sie möchten – Sie können nichts falsch machen.
  • ATMUNGSAKTIVES MATERIAL – Die orthopädische Matratze wird samt Microfaser Bezug (100% Polyester) geliefert. Der hochwertige Bezug ist abnehmbar und bis 60°C waschbar.
  • 30 NÄCHTE PROBESCHLAFEN – Testen Sie unsere Taschenfederkern-Matratze völlig risikofrei. Sollte Ihnen die Bettmatratze nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei ab und erstatten den Kaufpreis (aus DE & AT).
Bestseller Nr. 2
Molblly Matratze 140x200 cm 7-Zonen Höhe 20cm Härtegrad H3 Federkernmatratze Orthopädische Taschenfederkernmatratz mit Schaumstoff und Microfaser-Bezug 140x200 cm*
  • Guter Schlafkomfort: Die 140x200x20cm Härtegrad H3 Federkernmatratze hilft Ihnen, Rückenschmerzen zu vermeiden und schlaflose Nächte zu beenden. Taschenfederkernmatratzen sind robust und stabil. Es vereint die Robustheit der Federkernmatratze mit der Punktelastizität der Kaltschaummatratze.
  • Ergonomische Liegefläche: Die Matratzen stützen jede Körperpartie präzise und so jederzeit eine optimale Schlafposition gewährleisten, egal ob Sie auf der Seite, dem Rücken oder dem Bauch schlafen. Die Kombination aus Feder- und Schaumkernen verleiht der Matratze eine hervorragende Punktelastizität und Körperunterstützung. Das sorgt für höchsten Liegekomfort und Druckentlastung.
  • Die Stoffstruktur sorgt für eine ausreichende Belüftung und einen ordnungsgemäßen Luftstrom in der Matratze. Perfekte Schlafbedingungen bei warmen und kalten Temperaturen. Antiallergisch, antibakteriell, strapazierfähig und langlebig, schalldämpfend und hoher anpassungsgrad.
  • Die Matratze ist Öko-Tex-zertifiziert, entspricht deutschen Qualitätsstandards, ist für Allergiker geeignet und kann auch als Kindermatratze verwendet werden.
  • Für den sicheren Versand wird die Matratze gerollt und in einen Stabilen Karton verpackt. Je nach Raumklima hat sich die Matratze nach 72 Stunden vollständig entfaltet und kann verwendet werden. Molblly setzt sich dafür ein, jedem Kunden einen gesunden Schlaf zu ermöglichen. Wir bieten 10 Jahre Garantie. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Bestseller Nr. 3
Matratzenheld Relax Matratze | Made in Germany | Orthopädische 7-Zonen Taschenfederkernmatratze | produziert in Deutschland | Härtegrad 3 (H3) 80-100 kg | Höhe 18cm | 90 x 200 cm*
  • Ergonomische 7 - Zonen Tonnentaschenfederkernmatratze sorgt für eine ausgezeichnete Anpassung an den Körper für jeden Schlaftypen ob Seitenschläfer, Bauchschläfer oder Rückenschläfer. Durch den punktelastischen Federkern mit 7-Zonen sorgt die Matratze für eine optimale Druckentlastung und Unterstützung des Rückens.
  • Produziert und entwickelt in Deutschland - Wir produzieren in Deutschland im Münsterland. Durch die regionale Produktion sichern wir wichtige Arbeitsplätze in Deutschland.
  • Atmungsaktiver Doppeltuchbezug versteppt mit Klimafaser - sorgt so für ein trockenes und weiches Schlafgefühl. Durch einen eingenähten Reißverschluss kann der Bezug leicht abgenommen werden. Der Bezug ist waschbar bis 60°C. Die Matratze ist dreh- und wendbar und besitzt 4 Wendegriffe für einfaches Handling
  • Hochwertiger Federkern mit 7-Zonen und 400 Federn/m² .Gesamthöhe: ca. 18 cm, alle Materialien sind schadstoffgeprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100 Produktklasse 1
  • 30 NÄCHTE PROBESCHLAFEN – Testen Sie unsere hochwertige Kaltschaummatratze aus Deutschland risikofrei. Sollte Ihnen die Matratze nicht gefallen, holen wir sie kostenfrei ab und erstatten den Kaufpreis
Bestseller Nr. 4
Traumnacht Exklusiv 7-Zonen 1.000er Tonnentaschenfederkernmatratze, Stiftung Warentest Testurteil Gut - Ausgabe 10/2023, 23 cm Premiumhöhe, Öko-Tex zertifiziert, Härtegrad 3 (H3), 90 x 200 cm*
  • STIFTUNG WARENTEST Note gut 2,3 (Ausgabe 10/2023) - Orthopädische 7-Zonen 1000er Tonnentaschenfederkernmatratze mit Komfortauflage, passt sich optimal an Ihre Körperkontur an und sorgt für einen erholsamen Schlaf
  • HOCHWERTIGER BEZUG - Doppeltuch aus 65 Prozent Polyester, 35 Prozent Viskose versteppt mit hochwertiger Klimafaser, absorbiert Feuchtigkeit optimal und sorgt für ein trockenes Schlafklima; 4 seitlich eingenähte Griffe zm einfachen Wenden der Matratze
  • PUNKTOFLEX-KERN - hochwertiger 1000er Tonnentaschenfederkern mit sieben ergonomischen Liegezonen, beidseitig mit atmungsaktiver Komfortauflage aus Kaltschaum, Kernhöhe: ca.21 cm / Gesamthöhe: ca.23 cm
  • EINFACHE PFLEGE - Durch einen eingenähten 4-seitigen Reißverschluss ist der Bezug leicht abnehmbar und bei 60°C waschbar
  • NACHHALTIGKEIT - Traumnacht Matratzen sind geprüft nach Öko-Tex Standard 100
Bestseller Nr. 5
MSS e.K. Medic Taschenfederkernmatratze 90x200 x 20 cm (Kernhöhe 19 cm), 7-Zonen Federkernmatratze mit Komfortschaum und Microfaser-Bezug, Matratze für Kinder und Erwachsene, Härtegrad H4*
  • Hoher Schlafkomfort: Mit der bequemen MSS e.K. Taschenfederkern-Matratze 90x200cm setzt Du schlaflosen Nächten ein für alle Mal ein Ende. Matratze mit Stahlfedern und Komfortschaum in unterschiedlichen Härtegraden für einen erholsamen Schlaf.
  • Ergonomische Liegefläche: Die 7-Zonen-Technologie unserer Federkernmatratze unterstützt jede Körperregion punktgenau und sorgt folglich für eine stets optimale Schlafposition, egal ob als Seiten-, Rücken-, oder Bauchschläfer.
  • Robuste Materialien: Wir haben bei der Herstellung unserer Matratzen auf die Verwendung hochwertiger Taschenfedern geachtet. So erhält die Schlafmatratze eine verbesserte Luftzirkulation, ist besonders langlebig und beugt zusätzlich Kuhlen-Bildung vor.
  • Praktischer Bezug: Hergestellt aus feinster Microfaser und ausgestattet mit einem 4-Seiten-Reißverschluss ist unser CLASSIC Bettmatratzen-Bezug in schicker Karosteppung allergikerfreundlich sowie waschmaschinenfest bei bis zu 60°C.
  • Made in Germany: Unsere Premium Federkern-Matratzen werden mit viel Liebe und Expertise im Herzen Deutschlands produziert. Um die maximale Sicherheit unserer Produkte zu gewährleisten, sind unsere Taschenfederkernmatratzen Standard 100 by OEKO-TEX (13.0.23040 HOHENSTEIN HTTI) zertifiziert.

Xspring Federn

Die Federn in der Federkernmatratze mit Xspring Federn sind wie kleine Sanduhren geformt bzw. weisen die Form eines X auf. Der mittlere Teil der Federn ist eng geformt, während das obere und untere Ende breit ausläuft. Durch diese Form der Feder kommt es zu einer auf den Punkt genauen Stabilisierung.

Worauf ist beim Kauf einer Federkernmatratze zu achten?

Oft steht beim Kauf einer Matratze die Frage im Raum, ob eine Federkernmatratze oder Kaltschaummatratze die richtige Wahl ist. Beide Matratzenarten sind in den meisten Schlafzimmern zu finden und gehören so zu den absoluten Klassikern. Beide Matratzen sind sehr langlebig, was zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis beiträgt, wobei die Kaltschaummatratze günstiger ausfällt als die Federkernmatratze.

Die Federkernmatratze empfiehlt sich vor allem für Menschen mit einem höheren Körpergewicht, da sie hier weniger einsinken. Da die Matratze kühlend wirkt, hilft sie dabei, nachts nicht zu stark zu schwitzen.

Die Kaltschaummatratze empfiehlt sich vor allem für Menschen mit Allergien und Personen, die nachts häufig frieren und somit unruhig schlafen. Sie ist bei vielen Bewegungen absolut geräuschlos.

Beim Kauf einer Federkernmatratze sollten folgende Punkte Beachtung finden:

  • Komfort beim Liegen
  • Punktelastizität
  • Schlafklima
  • Langlebigkeit
  • Preis
  • Für wen geeignet
  • Für wen nicht geeignet

Diese Fragen sind vor dem Kauf einer Federkernmatratze zu beantworten

 

Vor dem Kauf einer Federkernmatratze, sollten bereits einige Fragen beantwortet werden. Im Internet lassen sich Federkernmatratzen Testsieger ausfindig machen und mit anderen Modellen vergleichen. Das Hauptargument für eine Kaufentscheidung bei einer Federkernmatratze ist Komfort. Wer die beste Federkernmatratze ausfindig machen möchte, sollte sich mit Federkernmatratzen Tests beschäftigen. Federkernmatratzen gibt es nicht nur für Betten, sondern auch als Schlafsofa mit Federkernmatratze. Eine gute Wahl fürs Gästezimmer. Für einen sorgenfreien Einkauf sollten sich diese Fragen schon im Vorhinein beantworten lassen:

  • Wie hoch ist der Komfort beim Liegen?
  • Wie genau stellt sich die Punktelastizität dar?
  • Welches Schlafklima bringt die Federkernmatratze mit?
  • Hat die Federkernmatratze einen kühlenden oder wärmenden Effekt?
  • Ist die Federkernmatratze für Allergiker oder übergewichtige Menschen geeignet?
  • Wie langlebig ist die Federkernmatratze?
  • Für wen ist die Federkernmatratze geeignet und für wen ist sie ungeeignet?
  • Was darf die Federkernmatratze kosten?

Bild: ©Ljupco Smokovski/ stock adobe