Wann wurde der Herrendiener erfunden?

Schon in der Antike gab es diese stummen Diener. Stumm daher weil es sich um Möbelstücke handelt, die nicht wie die Bediensteten reden. Meist war der Herrendiener ein Leuchtträger oder ein Tablett. Im 1. Jahrhundert v. Chr. War es eine Figur aus Brosche, Auch im späteren Verlauf wurden solche Tablettträger den Gästen für Speisen und Getränken angeboten, da entstand der Herrendiener.

Die Diener im damaligen Jahrhundert

Wenn wir schon beim Herrendiener sind, möchte ich kurz auf die Bedeutung der Diener im frühen Jahrhundert eingehen. Damals gab es zwei Unterscheidungen in der Ranghöhe der Gesellschaftsform.

Es gab entweder die Herrschaft, es waren zum einen Adelige die über das Volk geherrscht haben und dann gab es die sogenannten Diener, die den Herrschern bzw. den Adeligen gedient haben. Daher auch das Wort Diener.

Was ist ein Herrendiener eigentlich?

Der Herrendiener oder eben auch der stumme Diener genannt ist ein Möbelstück, welches zum aufhängen von Männerkleidung diente. Hemden, Hosen wurden darauf aufgehängt um diese für den nächsten Tag sofort griffbereit zu haben.

Die verschiedenen Designs an Herrendiener

Es gibt diese Diener für die Herrenkleidung in verschiedenen Modellen bzw. Ausführungen, ein paar davon stelle ich kurz vor:

Herrendiener aus Holz

Dieser Diener ist aus Holz gefertigt und macht das ganze durch die Holzart sehr harmonisch, einladend. Es passt zu einem eher rustikalen Einrichtungsstils.  Oder auch bei einer tollen Einrichtung im Landhausstil passt so ein Dienermöbelstück aus Holz am besten mit dazu und ist optisch noch ein kleiner Hingucker.

Bestseller Nr. 1
HAKU 30369 Möbel Herrendiener - aus naturfarbenem Massivholz mit Hosenbügel Höhe 102 cm*
  • Der Herrendiener von HAKU Möbel ist aus Massivholz und hat eine Höhe von 102 cm. Die Breite beträgt 47 cm und die Tiefe 36 cm.
  • Der stumme Diener hat einen Kleiderbügel, der im natürlichem Holzdesing ist. So können Sie Hosen, Blusen, Sakkos oder auch Jacken knitterfrei und griffbereit aufhängen.
  • Auch eine Ablage - ebenfalls in natürlicher Holzoptik - für zum Beispiel Manschettenknöpfe, Uhren, Schmuck, Münzgeld oder auch Schlüssel fehlt hier nicht und sorgt so für Ordnung.
  • Die Kombination aus einer natürlichen Holz-Optik mit einem zeitlosen Design macht diesen Kleiderständer zu einem ansehlichen Einrichtungsgegenstand, der in zu jedem Einrichtungsstil passt.
  • Herrendiener, stummer Diener, Kleiderständer, Kleiderbutler oder Kleiderstange - egal wie man sie nennt - sorgen für Ordnung im Schlafzimmer oder Ankleideraum. Auch ideal als Badetuch- oder Handtuchhalter im Badezimmer.

Herrendiener modern

Diese Diener sind meist aus Edelstahl oder auch Aluminium und passen eher in einer schickeren, schlichten Einrichtung. Er ist optisch sehr modern, schlicht und elegant und passt so perfekt in ein tolles modernes Ankleidezimmer oder Schlafzimmer.

AngebotBestseller Nr. 1
Haku-Möbel 81950 Herrendienerstuhl, Metall, alu Eiche san remo, 46 x 46 x 109 cm*
  • aus alufarbenem Stahlrohr
  • Sitz aus MDF Dekor eiche San Remo
  • Farbe : alu-eiche san remo

Herrendiener in weiß

Es ist ein toller Herrendiener der weiß lackiert wurde und passt so zu einem eher helleren Einrichtungsstil. Auch in einer Vintagestil Richtung passt ein weißer Herrendiener sehr gut.

Nur kann dieser schneller Verschmutzungen aufweisen , das sollte man bedenken bei einem weißen Möbelstück.

AngebotBestseller Nr. 1
Haku-Möbel 30269 Herrendiener 47 x 36 x 102 cm, weiß*
  • Maße: aus Massivholz
  • Maße: 47 x 36 x 102 cm
  • Nettogewicht: 2,07 kg
  • Ist Montage erforderlich: Ja

Herrendiener in Schwarz

Auch sehr edel wirkt ein Herrendiener in der Farbe Schwarz. Vor allem muss man hier nicht so auf die Einrichtung andere Möbelstücke achten, die Schwarz über all dazu passt.

Daher ist dieser schwarze Diener auch super und man sollte diesen auch mal genauer sich anschauen.

Bestseller Nr. 1
HAKU 30569 Möbel Herrendiener - aus schwarzem Massivholz mit Hosenbügel H 102 cm*
  • Der Herrendiener von HAKU Möbel in der Farbe Weiß gekälkt ist aus Metall und hat eine Höhe von 102 cm. Die Breite beträgt 47 cm und die Tiefe 36 cm.
  • Der stumme Diener hat einen Kleiderbügel, der in gekälkter Optik ist. So können Sie Hosen, Blusen, Sakkos oder auch Jacken knitterfrei und griffbereit aufhängen.
  • Das schwarze Gestell besteht aus einem Kleiderbügel und einer Kleiderstange sowie zwei Ablageflächen. Die verschiedenen Kleiderstangen, Ablagen und der Kleiderbügel bieten ausreichend Platz für Ihre Kleidung.
  • Die Kombination aus einem zeitlosen Schwarz mit einem eleganten und dennoch stabilem Design macht diesen Kleiderständer zu einem ansehnlichen Einrichtungsgegenstand, der in zu jedem Einrichtungsstil passt.
  • Herrendiener, stummer Diener, Kleiderständer, Kleiderbutler oder Kleiderstange - egal wie man sie nennt - sorgen für Ordnung im Schlafzimmer oder Ankleideraum. Auch ideal als Badetuch- oder Handtuchhalter im Badezimmer.

Unterschiedliche Arten von Dienern

Auch gibt es unterschiedliche Arten des Herrendieners. Auf die ich  nun kurz eingehen möchte:

Herrendiener für Frauen

Auch für die Frauen gibt es diesen stummen Diener. Er unterscheidet sich von den männlichen stummen Dienern gar nicht. Auch für Frauen ist so ein Diener praktisch, für Blusen, oder Röcke zum Aufhängen, für das klassische Bürooutfit das bereit für den nächsten Arbeitstag über den Diener hängt.

Herrendiener mit Ablage

Das in ein Möbelstück wo nicht nur was drauf aufgehängt werden kann, sondern oft noch eine Ablagefläche dabei ist wenn man die Hemden, Hosen aufeinander zusammengelegt rauf legen möchte, daher ist bei diesem Stück eine Ablagefläche sehr praktisch.

Bestseller Nr. 1
axentia Stummer Diener Godiva aus Holz & Chrom 110 cm hoch - Herrendiener verchromt - Luxus-Kleiderbutler edel, robust & platzsparend für Damen & Herren - Kleiderständer mit Ablage für Schlafzimmer & Bad*
  • Luxuriöser Stummer Diener mit viel Platz für edle Kleidung: Jackett, Hose, Hemd, Krawatte sind hier gut & knitterfrei aufbewahrt - Sehr schön in Ankleide-, Schlaf- & Gästezimmer, aber auch für das Bad
  • Der Herrendiener umfasst zahlreiche Funktionen: Kleiderbügel, Hosenbügel und Krawattenhalter sowie zusätzlich kleine Ablage aus Holz - Perfekt für die Bedürfnisse sowohl von Damen als auch von Herren
  • Komfort & Ordnung für den Wohnbereich: Dressboy mit erhöhter Standfestigkeit durch besonders stabile Bodenplatte - Kleiderständer für Ordnung im Haushalt
  • Kleiderablage in besonders hochwertiger Optik: Kleiderbutler aus Chrom & Holz - Robustes Stahlgestell, mit erlesenen Holzelementen
  • Maße: Höhe ca. 110 cm - Stiller Diener ist durch unkomplizierte Montage schnell einsatzbereit - Lieferumfang: 1 x axentia Anzugständer Godiva verchromt

Herrendiener Stuhl

Auch gibt es diesen nicht nur als Ständer sondern auch als Stuhl. Da kann man dann auch seine Hosen und Hemden an der Lehne aufhängen aber diesen auch gleich als Sitzmöglichkeit zum Anziehen der Schuhe verwenden. Zudem sieht so ein Stuhl optisch auch sehr schön aus für beispielsweise das Schlafzimmer.

Worauf sollte man beim Kauf eines Herrendieners achten?

Worauf man achten sollte, wenn man sich so einen Herrendiener zulegt, möchte ich kurz erwähnen:

Material des Dieners

Zuerst sollte man sich überlegen aus welchem Material bzw. Farbe der stummen Diener sein soll. Denn er sollte auch gut in die Einrichtung ihrer Räumlichkeiten passen.

Stuhl oder Ständer?

Auch sollte vor den Kauf sich Gedanken gemacht werden, ob man einen Ständer haben möchte oder lieber einen Stuhl wo man sich auch hinsetzen kann.

Ansonsten gibt es nichts großes zu Beachten 😉

Wo gibt es diese Möbelstücke zu Kaufen?

Kaufen kann man diese tollen stummen Diener in jedem Möbelgeschäft wie zum Beispiel Hindel Möbelhaus,  Ikea. Aber auch online sind diese tollen stummen Diener zu haben.

Tolle schicke Designs dieser praktischen Ankleidehelfer gibt es z.B bei www.home24.de ,www.xxl Lutz.de, oder auch bei  www.Amazon.de wird man garantiert fündig.

Die Preisklasse des Herrendieners

Diese stummen Diener gibt es bereits ab ca. 30 € und können bis zu 400 € betragen, je nach Material und Ausführungen.

Fazit

So ein Herrendiener ist ein super Helfer beim Ankleiden. Man hat seine Sachen sofort parat und muss nicht lange im Schrank danach suchen.

Auch werden Hemden und Blusen nicht zerknittert.  Zudem kann man am Vorabend für den nächsten Tag schon mal die Kleidung raus legen und sie liegt nicht nur am Bett herum, sondern ist zudem ordentlich aufgehängt und dennoch schnell griffbereit.

Wie bereits erwähnt gibt es diese stummen Diener in unterschiedlichen Varianten, so passen sie auch individuell in jedem Einrichtungsstil rein.

Also ein praktischer Helfer, bei der sich eine Anschaffung auf jeden Fall lohnt.

Bild von Hands off my tags! Michael Gaida auf Pixabay


ähnliche Beiträge