Wann wurde der Hochdruckreiniger erfunden?

Der erste Hochdruckreiniger wurde verlässlichen Quellen zufolge im Jahr 1950 hergestellt. Erfunden wurde er von der Firma Kärcher, als Heißwasser-Hochdruckreiniger. Seitdem erfindet Kärcher den Hochdruckreiniger stetig weiter.

Was ist ein Hochdruckreiniger?

Ein Hochdruckreiniger ist ein Gerät zur professionellen Reinigung von Oberflächen. Mittels Wasserdruck werden Verschmutzungen von Oberflächen entfernt, der Wasserdruck kann dabei je nach Gerät zwischen 15 und 1.000 bar liegen. Bei manchen Geräten kann ist die Zumischung eines Reinigungsmittels möglich.

Hochdruckreiniger kann man grob in drei Klassen unterscheiden, die sich in Ihrem Wasserdruck und der Fördermenge unterscheiden. Die untere Klasse arbeitet mit 80 bis 100 bar und 400 Liter/Stunde, die mittlere Klasse mit 1550 bis 200 bar und bis zu 1.200 Liter/Stunde und die sogenannten Höchstdruckreiniger mit über 1.000 bar und bis zu 1.500 Liter/Stunde

 

Wie funktionieren Hochdruckreiniger eigentlich?

Wie im vorherigen Absatz beschrieben, gibt es unterschiedliche Ausfertigungen von Hochdruckreinigern. Im Grunde arbeiten sie aber alle gleich. Der Antrieb des Hochdruckreinigers ist elektrisch, einige haben aber auch einen Verbrennungsmotor. An den Hochdruckreiniger wird immer ein Wasserschlauch angeschlossen.

Das Wasser wird durch eine Kolbenpumpe unter hohen Druck gesetzt und bei beheizten Hochdruckreinigern erhitzt. Der daraus entstehende Wasserdruck wird am dem Sprühkopf oder der Reinigungsdüse zu einem Wasserstrahl mit hoher Geschwindigkeit gebündelt. Nur so lassen sich Oberflächen von Verschmutzungen zuverlässig reinigen.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Hochdruckreiniger UniversalAquatak 125 (3-in-1-Düse, Schaumdüse, transparenter Wasserfilter, Hochdruckpistole, 5 m Schlauch, 5 m Kabel, 1500 Watt, Druck: 125 bar, max. Fördermenge: 360 l/h)*
  • Einfache Montage dank Schnellanschlüssen.
  • Auto-Saugfunktion: ermöglicht Verwendung von Wasser aus Regentonnen.
  • Neue 3-in-1-Düse (gerader Strahl, fächerförmig und rotierend).
  • Hochdruckreinigungsdüse.
  • Kompakte Lagerung. Griff klappbar und ausziehbar (40 % weniger Platzverbrauch bei Lagerung) und Zubehör wird im Gerät aufbewahrt.
AngebotBestseller Nr. 2
Scheppach Hochdruckreiniger HCE2600 inkl. 8-TLG. Zubehör | 180bar Arbeitsdruck | 2400W Leistung | 5m Hochdruckschlauch | Fördermenge 480 l/h | mobiler Flächenreiniger mit Bürsten*
  • Starker 2400 W Motor mit max. 180 bar Druck / Quick Connect System, zum schnellen tauschen der Aufsätze
  • 11 Kg Gewicht für einen sicheren Stand aber dennoch einfachen Transport / Große Laufräder für einen einfachen Transport
  • Weiter Arbeitsradius durch den 5 m Hochdruckschlauch / Integrierte Halterung für Düsenaufsätze und Hochdruckschlauch
  • Ideal für den mobilen Einsatz / Langlebig durch hochwertige, zuverlässige Aluminiumpumpe
  • Serienmäßig mit Flächenreiniger, Reinigungslanze mit Verlängerung, Standard- und Hochdruckdüse, Reinigungsbürste, Adapter und Reinigungsmittelbehälter
AngebotBestseller Nr. 3
Kärcher Hochdruckreiniger K 2 Power Control Home: Clevere App-Unterstützung - die praktische Lösung für alltägliche Verschmutzungen - inkl. Home-Kit*
  • NEU - Entdecken Sie mit der Home & Garden App wertvolle Kärcher-Experten-Tipps wie den richtigen Druck für Ihre Reinigungsaufgabe - individuell abgestimmt auf Ihr Gerät
  • So einfach war Reinigen noch nie. Durch Drehen am Strahlrohr lässt sich im Handumdrehen der richtige Druck einstellen - für das optimale Reinigungsergebnis
  • Flächenreiniger - Der T 1 Flächenreiniger reinigt große Flächen wie Terrassen gründlich und spritzfrei. Universal einsetzbar auf harten wie auch auf sensiblen Flächen dank verstellbarem Düsenabstand
  • Die praktische Lösung - Alltägliche Verschmutzungen an Fahrrädern, Gartenwerkzeugen, Gartenmöbeln oder Flächen beseitigt der Kärcher K 2 Power Control Home mühelos und effizient
  • Lieferumfang: Hochdruckreiniger mit G 120 Q Pistole, Click Vario Power Strahlrohr, Dreckfräser, Home Kit (Flächenreiniger T 1, Reinigunsmittel Patio & Deck, 0,5 l), 5 m Hochdruckschlauch

Was sollte beachtet werden, wenn man einen Hochdruckreiniger kaufen möchte?

Ehe man sich einen Hochdruckreiniger kauft, sollte man sich überlegen wofür man ihn einsetzen möchte und auch wie oft. Gerade für den privaten Gebrauch reicht in der Regel ein einfacher Hochdruckreiniger. Mit ihm lassen sich schon einfache Verunreinigungen auf Gehwegen oder der Terrasse entfernen. Die Hochdruckreiniger der mittleren Klasse kann man schon eher als professionelle Geräte bezeichnen, mit denen man hartnäckige Verschmutzungen entfernen kann. Die Höchstdruckreiniger sind dann fast ausschließlich im professionellen Bereich zu finden.

Wenn man Hochdruckreiniger nur sehr selten benötigt, kann man sie auch bei vielen Baumärkten oder im Fachhandel stunden- oder tageweise leihen. Dies kann auf lange Sicht günstiger sein.

Preis

Hochdruckreiniger gibt es bekanntlich in verschiedenen Klassen und von deutlich mehr Anbietern, als nur vom ursprünglichen Erfinder Kärcher. Entsprechend unterschiedlich fallen die Preise je Klasse und je Hersteller aus. Schaut man in die untere Klasse, fangen Hochdruckreiniger bei rund 80 Euro an. In der mittleren Klasse fangen die Preise bei rund 300 Euro an und steigern sich dann in den vierstelligen Bereich, wenn man dann noch in Bereich der Höchstdruckreiniger schaut. Je nach Zubehör können die Preise innerhalb der Klassen noch variieren. Ein Vergleich lohnt sich immer

 

Hochdruckreiniger Tests

Schaut man im Internet nach Testberichten zu Hochdruckreinigern, findet man diverse Testberichte zu unterschiedlichen Anwendungsbeispielen, zum Beispiel zur Autopflege oder zur Reinigung von Oberflächen im Gartenbereich. Möchte man also durch Testberichte den passenden Hochdruckreiniger finden, kann man ganz allgemeine Tests lesen oder auch für spezielle Anwendungen

 

Hochdruckreiniger Testsieger

Im Allgemeinden kann man sagen, dass es nicht den Einen Testsieger gibt. Schaut man sich verschiedene Testberichte an, kommen immer unterschiedliche Testsieger. Dies hängt damit zusammen, dass es unterschiedliche Hochdruckreiniger von verschiedenen Herstellern gibt. Häufig fällt aber auf, dass Hochdruckreiniger von Kärcher die Nase vorn haben.

 

Wer produziert unter Hochdruckreiniger?

Kärcher Hochdruckreiniger:

Kärcher ist der Erfinder des Hochdruckreinigers und man kann sagen, dass sie dieses Produkt stetig weiterentwickeln oder neu zu erfinden. Entsprechend ihrer Expertise und ihrer Erfahrungen, sind sie in allen Klassen vertreten. Von Privatkunden bis in den professionellen Bereich, ist Kärcher bekannt und entsprechend geachtet.

Bosch Hochdruckreiniger:

Bosch ist bekannt für hochwertige Handwerkerprodukte, egal ob für den Privatkunden oder professionelle Handwerker. Entsprechend hat Bosch sich auf mit Hochdruckreinigern am Markt etabliert. Hauptsächlich zu finden sind sie in der unteren und in der mittleren Klasse.

Stiehl Hochdruckreiniger:

Als Hersteller hochwertiger Handwerksprodukte, ist auch Stiehl auf dem Markt der Hochdruckreiniger aktiv. Sie haben sich hauptsächlich auf die mittlere Klasse der Hochdruckreiniger spezialisiert und verfügen. Ebenso wie Kärcher und Bosch, über ein breites Vertriebsnetz

Aldi Hochdruckreiniger:

Viele Kunden kennen Aldi als Discounter für Lebensmittel, schätzen aber auch die wöchentlich wechselnden Angebote im Nonfood Bereich. Aldi hat in diesem Zusammenhang in unregelmäßigen Abständen auch Hochdruckreiniger im Angebot, eigentlich ausschließlich im unteren Segment.

 

Hochdruckreiniger Akku

Die Akku-Technologie macht zum Glück auch vor Hochdruckreinigern nicht halt. Man kann inzwischen Hochdruckreiniger verschiedener Firmen finden, die mit einem Akku betrieben werden. Einige dieser Hochdruckreiniger haben zudem einen integrierten Wassertank, sodass man sie sowohl unabhängig vom Strom- als auch vom Wasseranschluss betreiben.

Hochdruckreiniger Heißwasser

Hochdruckereiniger mit Heißwasser arbeiten mit Temperaturen bis zu 150 Grad und haben dadurch den Vorteil, Verschmutzungen wie Fette und Öle, besonders gut zu lösen. Zudem trocknet was Wasser deutlich schneller, so dass sie auch einen wirtschaftlichen Vorteil haben. Besonders ist bei diesen Modellen, dass sie ihre Reinigungsleistung nicht durch den Wasserdruck erzielen, sondern durch die Wassertemperatur.

AngebotBestseller Nr. 1
WORX 18V(20V MAX) Mobile Akku-Hochdruckreiniger Hydroshot WG625E.1, 2x2.0Ah Akkus, PowerShare, Bewässerung, Reinigung & Desinfektion, 1 Std. Ladegerät, 5-in-1 Sprühdüse, 6m Schlauch, Wassereimer*
  • Der Akku Hochdruckreiniger überzeugt mit 2 Funktionen: Reinigung & Bewässerung. Der Hochdruckreiniger ist geeignet für Bereiche ohne festen Wasser- und Stromanschluss: Camping, Boot, Outdoor usw.
  • Mobiler Hochdruckreiniger mit Akkubetrieb: 1,65kg leicht & transportabel / Selbstansaugend, zieht Wasser aus der Quelle / Durch den Schnellverbinder auch für den Anschluß am Wasserhahn geeignet
  • Der Hochdruckreiniger mit Schnellverbinder für den Wasserhahn kommt inkl. praktischem Zubehör & ist sofort als Allzweckwaffe gegen Schmutz & für die komfortable Bewässerung einsetzbar
  • Praktisch: Der WORX Hochdruckreiniger ist mit allen WORX 20V Akkus kompatibel / Lithium-Ionen Akku für eine hohe Kapazität & geringe Selbstentladung
  • [3 Jahre Garantie] 1x WORX Hydroshot WG625E.1 mit Multi-Sprühdüse, 2 x Powershare Akku, 1x 1 Std. Schnell-ladegerät,1x 6m Wasserschlauch, 1x Waschbürste, 1x faltbarer Wassereimer, 1x Schaumdüse. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, oder haben ein paar Tipps für uns, bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind immer verfügbar, werden innerhalb von 24 Stunden antworten.
Bestseller Nr. 2
WORX 18V(20V MAX) Akku Mobiler Hochdruckreiniger Hydroshot WG620E.4, 2,0Ah, Powershare, Multi-Sprühdüse, Lange Lanze, 6m Schlauch, Akku & Schellladegerät*
  • Der Akku Hochdruckreiniger überzeugt mit 2 Funktionen: Reinigung & Bewässerung. Der Hochdruckreiniger ist geeignet für Bereiche ohne festen Wasser- und Stromanschluss: Camping, Boot, Outdoor usw.
  • Mobiler Hochdruckreiniger mit Akkubetrieb: 1,65kg leicht & transportabel / Selbstansaugend, zieht Wasser aus der Quelle / Durch den Schnellverbinder auch für den Anschluß am Wasserhahn geeignet
  • Der Hochdruckreiniger mit Schnellverbinder für den Wasserhahn kommt inkl. praktischem Zubehör & ist sofort als Allzweckwaffe gegen Schmutz & für die komfortable Bewässerung einsetzbar
  • Praktisch: Der WORX Hochdruckreiniger ist mit allen WORX 20V Akkus kompatibel / Lithium-Ionen Akku für eine hohe Kapazität & geringe Selbstentladung
  • [3 Jahre Garantie] 1x WORX Hydroshot WG620E.4 mit Multi-Sprühdüse, 2 x Powershare Akku, 1x 1 Std. Schnell-ladegerät,1x 6m Wasserschlauch, 1x Waschbürste, 1x faltbarer Wassereimer, 1x Schaumdüse. Wenn Sie auf ein Problem stoßen, oder hat ein paar Tipps für uns, bitte kontaktieren Sie uns. Wir sind immer verfügbar, werden innerhalb von 24 Stunden antworten.
Bestseller Nr. 3
Kärcher Mobile Outdoor Cleaner OC 3 Adventure Box (Wassertankvolumen: 4 l, Lithium-Ionen-Akku, abnehmbarer Wassertank, schonender Niederdruck, Universalbürste, Ansaugschlauch)*
  • Der integrierte Lithium-Ionen-Akku sowie der eingebaute 4-Liter-Wassertank plus externer Ansaugschlauch sorgen für eine maximale Unabhängigkeit von Strom- und Wasseranschlüssen
  • Die speziell konzipierte Kärcher Düsentechnologie plus die Universalbürste ermöglichen das Lösen von grobem Schmutz auf empfindlichen Komponenten
  • Die kompakte Bauweise des Geräts gewährleistet einen einfachen Transport und eine platzsparende Aufbewahrung aller Zubehörteile
  • Anwendungsgebiete: Ideal für die Reinigung nach Outdoortouren z.B. Kinderwagen oder Camping-Ausrüstung sowie für den Einsatz bei Haustieren und der Fahrradreinigung
  • Lieferumfang: Niederdruckreiniger, Wassertank, Spiralschlauch, Flachstrahldüse, Akkuladekabel, Ansaugschlauch, Universalbürste, Aufbewahrungsbox

Wo kann man Hochdruckreiniger kaufen?

Hochdruckreiniger sind in fast jedem Baumarkt erhältlich und natürlich auch im spezielleren Baufachhandel. Wenn man als Kunde keine Beratung haben möchte, kann man Hochdruckreiniger auch im Internet bestellen oder direkt beim Hersteller. Inzwischen bieten auch einige Supermärkt Hochdruckreiniger gerade aus der niedrigen Klasse an, hierbei handelt es sich in der Regel dann aber um Aktionsware und nicht um ein dauerhaftes Angebot.

 

Fazit

Hochdruckreiniger sind eine gute und sinnvolle Anschaffung, wenn man viele Flächen hat, die regelmäßig gereinigt werden müssen. Es ist aber sinnvoll vor einer Anschaffung genau zu überlegen, ob man sich einen Hochdruckreiniger kaufen muss oder eine gelegentliche Leihe auch ausreichend ist. Wenn man einen Hochdruckreiniger kaufen möchte, ist ein Vergleich verschiedener Modelle ratsam.

Bild von Hannes Edinger auf Pixabay


ähnliche Beiträge