More stories

  • Ist die Erfindung des Kunststoffs Fluch oder Segen. Foto ©monticello depositphotos

    Wann wurde Kunststoff erfunden?

    Wann Kunststoff erfunden wurde, lässt sich nicht genau datieren, da seine Erfindung lange währte. Die Entwicklung begann mit der Entdeckung des Kaseins im Jahr 1531. Seither gab es viele Meilensteine bis zur industriellen Fertigung zahlreicher Produkte aus verschiedenen Kunststoffarten ab dem 20. Jahrhundert.   Wir beschäftigten uns mit dem Thema Plaste und informieren Sie über […] weiterlesen

  • Im Jahr 1919 wurde in Deutschland die allgemeine Schulpflicht eingeführt. Foto ©Kzenon stock adobe

    Hot Popular

    Wann wurde in Deutschland die Schulpflicht eingeführt?

    Damit Kinder in ihrem späteren Leben eine Chance auf einen Beruf erhalten, brauchen sie als Grundlage eine gute schulische Bildung. Die in ganz Deutschland geltende Schulpflicht wurde 1919 in der Weimarer Verfassung eingeführt. Bereits davor gab es in mehreren Regionen im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation eine eigene Unterrichts-, Bildungs- und teils eine Schulpflicht. Worin […] weiterlesen

  • E-Science ist der Innovationsmotor der Menschheit. Foto: ©James Thew / stock adobe

    Hot Popular

    Wann wurde E-Science etabliert?

    Der Begriff E-Science kann zweierlei bedeuten. Als „Electronic Science“ meint er die Zusammenarbeit von Technik und Forschung. Eine ähnliche, jedoch umfassendere Bedeutung bietet sich mit „enhanced Science“. Im Deutschen lässt sich diese Bezeichnung als „erweiterte Wissenschaft“ übersetzen. Sie beschreibt, wie computerbasierte Technologien die Art des Forschens verändern.  Wann der Begriff E-Science zum ersten Mal auftauchte, […] weiterlesen

  • Wann wurde der Adventskalender erfunden?

    Die ersten Formen des Adventskalenders, der anfangs noch als Weihnachtskalender bezeichnet wurde, finden sich im Jahre 1851 in protestantischen Kreisen wider. Zunächst wurden lediglich 24 Bilder aufgeklebt oder aufgehangen bzw. Strohhalme in die Krippe gelegt. Als Erfinder des heutigen Adventskalenders gilt der Pfarrersohn Esther Gajek Gerhard Lang, der den Brauch seiner Mutter leicht veränderte. Diese […] weiterlesen

  • Wann wurde Mikado erfunden?

    Das Geschicklichkeitsspiel Mikado findet seinen Ursprung mit großer Wahrscheinlichkeit in Europa und wurde bereits von den Römern als Freizeitbeschäftigung genutzt. In buddhistischen Zeichnungen finden sich ebenfalls Figuren, die mit spitzen Stäbchen spielen, weshalb davon auszugehen ist, dass Mikado hier ebenfalls an Bekanntheit erlangte. Die Bezeichnung selbst stammt aus Japan, wo diese als kaiserlicher Titel Verwendung […] weiterlesen

  • Wann wurde der Schlitten erfunden?

    Der Schlitten gilt als eines der ältesten Transportmittel, dessen Erfinder bis heute nicht bekannt ist. Forscher gehen davon aus, dass Schlitten bereits im dritten Jahrtausend vor Christus in Ägypten zum Transport schwerer Lasten eingesetzt wurden. Mittlerweile kommen Schlitten vorrangig im Freizeit- und Sportbereich zum Einsatz. Was ist ein Schlitten? Ein klassischer Schlitten besteht aus einem […] weiterlesen

  • Wann wurde Malen nach Zahlen erfunden?

    Dan Robbins, welcher während des zweiten Weltkrieges als Kartenzeichner der US-Armee tätig war, konzentrierte sich in den folgenden Jahren auf die Entwicklung von Wassermal-Sets für Kinder. Als begabter Maler nahm sich Dan Robbins das Konzept von Leonardo da Vinci zum Vorbild, woraus allmählich das heutige Malen nach Zahlen entstand. Im Jahre 1951 etablierte sich die […] weiterlesen

  • Wann wurde das Schaukelpferd erfunden?

    Die Wurzeln des ersten Spielzeug Schaukelpferds gehen mit großer Wahrscheinlichkeit bis in das 17. Jahrhundert zurück. Zu dieser Zeit wurden in den USA hölzerne Pferde mit Schaukelfunktion gefertigt. Als Inspiration dienten dabei griechische Vorläufer von Pferden auf Rädern, die als Nachziehspielzeug bzw. zum Aufsitzen entwickelt wurden. Erst in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gelangte […] weiterlesen

  • Wann wurde das Memory Spiel erfunden?

    Häufig auch als Zwillings- oder Legespiel bezeichnet findet das Memory Spiel seinen offiziellen Ursprung im Jahre 1958. Die erste selbst gebastelte Version entstand aus Motiven einer Illustrierten indem der Vater des Schweizers William Hurter seinen Enkelkindern ein Geschenk anfertigte. Aufgrund der großen Begeisterung präsentierte William Hunter kurz darauf diese Spielidee dem Ravensburger Verlag. Bereits im […] weiterlesen

  • Wann wurde die Spielzeugfirma Fisher Price gegründet?

    Die Gründung von Fisher Price geht bis in die 1930-er Jahre zurück. Herman Fischer, Irving Price und Helen Schelle setzten sich zum Ziel, etwas Neues und Überraschendes zu erschaffen, das zugleich die Fantasie anregt. Damit war der Grundstein für die bis heute mehr als 5.000 unterschiedlichen Produkte gelegt. Was verkörpert die Marke Fischer Price? Bei […] weiterlesen